Heileurythmietagung

25. Mai 2012

Die ätherische Wirksamkeit in Zeit und Raum –
Wie finden wir zu den Quellen der Heileurythmie?

Der Berufsverband Heileurythmie e.V. lädt herzlich ein zu den öffentlichen Vorträgen seiner Pfingsttagung an der FWS Leipzig, Berthastr. 15:

Freitag, 25. Mai, 15:00 - 16:30 Uhr Dr. Matthias Girke, Berlin „Die Aufgabe der Heileurythmie in der anthroposophischen Schmerztherapie“

Samstag, 26. Mai, 10:00 - 11.15 Uhr Dr. Matthias Sauer, Bad Liebenzell „Der Weg zum Schicksalsmenschen durch die Heileurythmie“

Sonntag, 27. Mai, 10:00 – 11.15 Uhr Dr. Wilburg Keller Roth, Basel „Vom Gehenlernen zur Eurythmie und Heileurythmie“

Montag, 28. Mai, 8:45 – 10 Uhr Dr. Armin Husemann, Filderstadt „Die Bildung des Doppelgängers und die Wirkung der Eurythmie“

Die Teilnahme an den Vorträgen ist frei, über Spenden würden der Heileurythmieverband sich freuen.