Die Feuerzunda

02. Mai 2013

"Die Feuerzunda" von Nils Hollendieck nach einem Roman von George Sand wird aufgeführt von der 8. Klasse der Freien Waldorfschule Leipzig. Vom 2. - 4. Mai jeweils um 20 Uhr finden die Auführungen in der Aula der Freien Waldorfschule Leipzig statt. Nicht mehr Kind und noch nicht erwachsen - George Sand thematisiert in ihrem Roman Konflikte des Erwachsenwerdens. Normen, Sozialisation, Freundschaft, Ausgrenzung, Verrat und die eigene Autonomie sind Themen mit denen sich die Jugendlichen immer wieder auseinandersetzen müssen.