Elterninformationsabend

24. Januar 2014

Wir begrüßen Sie herzlich zum ersten unserer vier Einführungselternabende. Nach einer kurzen Einführung und einigen Informationen zum Aufnahmeverfahren werden wir Sie mit dem Unterrichtsfach Eurhythmie bekannt machen. Anschließend können wir gemeinsam den Eurythmieabschluiß der diesjährigen 12. Klasse besuchen.

Der Elternabend beginnt um 19 Uhr im Musiksaal im 2. Obergeschoß.

„Eurythmie wird etwas werden, was ganz allgemein ist, denn die Entwicklung erreicht nicht ihr Ziel dadurch, dass man einseitig vorwärts geht, sondern dass man in Gegensätzen vorwärts geht. Man muss immer den Gegenpol schaffen, den Gegenpol geltend machen. Entwicklung bewegt sich in Gegensätzen.“ Rudolf Steiner (1915) Auseinandersetzung mit Sich und der Welt schafft Kunst.